Auguste Reichel„Das Leben besteht in der Bewegung“ (Aristoteles)

Über Bewegung und Körper teilen Menschen ihre sozialen, emotionalen und lebensgeschichtlichen Erfahrungen und Haltungen mit. Der bewusste und kreative Umgang mit Körpersprache und Bewegung fördert Selbstbewusstsein, Kommunikationsfähigkeit und Gesundheit im umfassenden Sinn. Das ist das Ziel meiner therapeutischen und kreativen  Arbeit mit Menschen.

Berufliche Tätigkeitsbereiche

  • Psychotherapeutin in freier Praxis in St. Pölten
  • Lehrtherapeutin für Integrative Therapie am Departement für Psychotherapie und Biopsychosoziale Gesundheit an der Donau-Universität Krems
  • Supervisorin (ÖVS und ÖBVP)
  • Lehrende für Kreativen Tanz und Integrative Bewegungstherapie (IBT)
  • Leitung von bewegungs- und tanztherapeutischen Gruppen und Bewegungstheater Projekten
  • Autorin

Meine Ausbildungen

  • Universitätslehrgang für Integrative Therapie, 2012, MSc
  • Universitätslehrgang für Supervision und Coaching 2005, MAS
  • Ausbildung Psychotherapie Integrative Therapie/Integrative Gestalttherapie 1983 bis 1991, eingetragene Psychotherapeutin seit 1991
  • Fachschule für Sozialpädagogik Jugendarbeit, 1972 bis 1974
  • Auslandsaufenthalt 1969 bis 1972 in Schweden
  • Kaufmännische Ausbildung und Tätigkeit 1962 bis 1969

Meine Weiterbildungen

  • Creative Dance, am College for Higher Education, Worcester, England
  • Qi Gong Lehrgang am Shambala, Wien
  • Qi gong dancing, mit Gertrud Schröder, Freiburg

Meine Mitarbeit

  • Fachspezifikum Integrative Therapie in der Geschäftsführenden Konferenz (Ausbildungsausschuss)
  • Gründungsmitglied Österreichische Gesellschaft für Integrative Therapie
  • „Radlhof“ Initiative für gemeinsames Bauen Wohnen und Leben, Wohnprojektstart und Mitbewohnerin
  • Gründungsmitglied Verein und Geschäft Erzeuger Verbraucher Initiative „EVI“
  • Arbeitsgemeinschaft für Gruppenberatung (ReferentInnenteam)
  • Arbeitsgemeinschaft für kirchliche Jugendleiter Wien

Auguste-am-Baum-66-300x225_1

Manchmal muss man einen anderen Blickwinkel einnehmen…